Home / Beratung & Service / Unternehmensgründungen

Unternehmensgründungen

IMG_3698-Unternehmensgrundungen

Wer eine Unternehmensgründung oder eine Niederlassung in Rumänien plant, möchte oft die Steuerlast mindern oder von kostengünstigeren Arbeitskräften profitieren. Andere locken der von der Bevölkerungsanzahl her größte Markt in Südosteuropa oder die vielfältigen Boden-, Natur- und Kulturschätze. Auch die strategisch günstige Brückenposition zwischen West-/Mitteleuropa und dem asiatischen Raum macht das Karpatenland Rumänien sehr attraktiv.

Für die IT-Branche zählt vor allem eins: junge, motivierte und gut ausgebildete IT-Spezialisten mit guten Sprachkenntnissen. Sie haben Erfahrungen in verschiedensten Funktionen, arbeiten mit diversen Betriebssystemen, Anwendungsprogrammen und Netzwerkumgebungen. Viele beherrschen gängige Security- und Storagesysteme, zahlreiche Programmiersprachen und Cloud Services. Auch Datenbanken, ERP, CRM, und SPS-Steuerung zählen nebst Branchenkenntnissen zu den Qualifikationen der IT-Spezialisten.

Viele der Gründungsschritte entsprechen mittlerweile der gängigen Praxis aus anderen EU-Ländern: Prüfung der Zulässigkeit, Abschluss der Gründungsurkunde und notarielle Beurkundung, Einzahlung der Stammeinlage, Eintrag ins Handelsregister. Auch hierbei berät und unterstützt OTIS Consulting, denn manchmal kann dieser Weg etwas aufreibend sein. Doch noch bevor Gründer diese Schritte tun, kümmern wir uns um den optimalen Standort inklusive idealer Infrastruktur. Wir helfen bei der Suche nach IT-Spezialisten, anderen Fachkräften und Mitarbeitern. Und wir stellen erste Kontakte zu Lieferanten, Partnern sowie lokalen und regionalen Behörden her.

Top