Home / Case Study aus dem OTIS Consulting Partner-Netzwerk – Kunde: Automobilzulieferer

Case Study aus dem OTIS Consulting Partner-Netzwerk – Kunde: Automobilzulieferer

Kunde: Automobilzulieferer

Schwerpunkt: SAP Implementierung

 

Aufgabe

Unser Partner aus dem Netzwerk stellte sich bei einer Auslandstochter eines großen österreichischen Automobilzulieferers der Aufgabe SAP einzuführen. Nach der Verdoppelung seiner Produktionskapazität wollte der Kunde nämlich auch seinen Automatisationsgrad und seine Produktivität mit der Unterstützung neuer Technologien weiter steigern. Der Dienstleister sollte SAP implementieren, um das Geschäft besser planen und kontrollieren zu können.

Ergebnis

Mit der Realisierung des Projektes hat unser Partner die Prozesse der Auslandstochter in die der Muttergesellschaft integriert. Entsprechend der lokalen Geschäftsentwicklung haben sich dadurch auch die Produktionsprozesse verbessert, womit sich die Leistungsfähigkeit besser und zeitnaher beurteilen lässt. Dazu beigetragen hat außerdem eine zwischen SAP und MES (Manufacturing Execution System) realisierte Schnittstelle, die zu einer besseren Planung und Kontrolle des Geschäftsverlaufs geführt hat.

Der Dienstleister hat die SAP Funktionalitäten Finanzen, Controlling, Rechnungswesen, Materialwirtschaft, Verkauf und Vertrieb sowie Produktionsplanung implementiert. Dadurch stehen der Auslandstochter jetzt die Lokalisation von Finanzprozessen, von Logistik und Produktion zur Verfügung, was unter anderem zu exakten und transparenten Produktionskosten führt. Sie lassen sich jetzt bis auf die Ebene der Chargenverwaltung exakt determinieren.


 

Top